Informationen :

Gefahrgutshop auf FACEBOOK
Link zum Gefahrgutverein
IHR FACHAUSRÜSTER

INFOPORTAL

Gefahren

www.gefahrgutshop.de

Gefahren im Umgang mit Gefahrstoffen sind vielfältiger Natur. 

Gefährdungspotentiale für den Menschen :                                                                              Eine Aufnahme von gesundheitsschädigenden Stoffen kann erfolgen durch :

  • Einatmen
  • Verschlucken
  • Berührung mit der Hautoberfläche / Augen
  • Verstrahlung / Kontamination

Vergiftungsanzeichen
Übelkeit, Erbrechen, Durchfall
krampfartige Bauchschmerzen
Kopfschmerzen
Schwindelgefühl
beschleunigter oder verlangsamter Puls
Bewußtseinsstörung bis Bewußtlosigkeit
Atemstörung bis Atemstillstand
Schock

Verätzungsanzeichen
äußerlich:
Haut- oder Schleimhautrötung
Ablösung der oberen Hautschichten
Schmerzen
innerlich:
Speichelfluß
Schluckbeschwerden
Würgen
Erbrechen

Erstickungsanzeichen
behinderte Einatmung
verzweifeltes Ringen nach Luft
Schmerzen beim Atmen
Panikartiges Angstgefühl
blaue Lippen

Erfrierungsanzeichen
kalte, weiße Haut
evtl. Blasenbildung

Verbrennungsanzeichen
Unterteilung in verschiedene Schweregrade
Grad I
Rötung, Schwellung, Schmerz
Grad IIa
Blasenbildung
Grad IIb
Blutgefäße mitgeschädigt
Grad III
Haut graufleckig bis weiß, totale Schädigung,
keine Schmerzempfindung mehr
Je schwerer die Verbrennung, desto weniger Schmerzen !